Asylkreis Haltern am See

Integrationsbeauftragte zu Gast in Haltern am See

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, besuchte am Donnerstag die Stadt Haltern am See. Bürgermeister Bodo Klimpel empfing die SPD-Bundestagsabgeordnete, die sich zusammen mit dem heimischen Parteifreund und Bundestagskollegen Michael Groß und seiner Mitarbeiterin Beate Pliete zunächst im Rathaus rund um das Thema Flüchtlinge informierte und anschließend auch einen Besuch in den Unterkünften am Lorenkamp unternahm.
Gemeinsam mit Bodo Klimpel stellten die Gäste fest, dass dieses vielschichte Thema und die hier erzielten Ergebnisse insgesamt durchaus positiv gesehen werden können, denn der ehrenamtlich mit 250 Personen agierende Asylkreis, der Caritasverband und die Stadtverwaltung arbeiten stets sehr eng, vertrauensvoll und lösungsorientiert zusammen. „Die auch mal aufkommenden Probleme werden hier besprochen“, begrüßt auch der Bürgermeister die Zusammenarbeit. Er verhehlte aber auch nicht, dass die Städte gerade für die ausreisepflichtigen Asylbegehrenden dringend finanzielle Hilfe vom Bund und Land benötigten. „Hier dürfen wir nicht alleine gelassen werden.“ Die Runde war sich ebenso einig, dass das Einwanderungsthema nicht mit dem Asylgesetz zu lösen ist.
Vor Ort zeigte sich die Besucherin von den Angeboten am Lorenkamp angetan und lobte die kleinen Wohneinheiten, für die die dort Wohnenden selbst verantwortlich sind. Sie konnte ebenso erleben, wie in der Spielgruppe Kinder betreut werden und auch Erwachsene Sprachunterricht von ehrenamtlichen Halternern erhalten. Zudem nahm sich Aydan Özoguz bei ihrem insgesamt zweistündigen Besuch auch die Zeit, sich die Sorgen und Nöte der Bewohnerinnen und Bewohner anzuhören.

Asylkreis Haltern am See

Annabergstr. 166
45721 Haltern am See

Fax: +49 (0) 2364 - 93 18 5

E-Mail: info@asylkreis-haltern.de
Web: www.asylkreis-haltern.de

Social Media

Gestaltung & Umsetzung

SoftConsult GmbH

Reinhard-Freericks-Str. 2
45721 Haltern am See

Telefon: +49 (0) 2364 - 93 18 4
Fax: +49 (0) 2364 - 93 18 5

E-Mail: info@soft-consult.de
Web: www.soft-consult.de