Asylkreis Haltern am See

Helfen macht glĂŒcklich!

„Das Geheimnis des GlĂŒcks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glĂŒcklich macht, wird glĂŒcklich.“ -AndrĂ© Gide

Ist man freundlich, dann wird einem Dankbarkeit entgegengebracht. Ist man dankbar, dann hat man die Kraft freundlich zu sein. Forschungen besagen, dass dankbare Menschen freundlicher sind, als Menschen, die wenig Dankbarkeit empfinden.

Daniela Blickhan in https://www.br.de/radio/bayern1/helfen-104.html

Was möchten Sie tun?

Wir und viele Menschen engagieren sich bereits fĂŒr geflĂŒchtete Menschen. Es gibt einiges zu tun und gute Möglichkeiten, sich sinnvoll mit einzubringen. Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Kontakte.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ich spende Geld

Spenden Sie einmalig oder regelmĂ€ĂŸig wahlweise mit angegebenen Spendenzweck (Sprachkurse, WillkommenscafĂ©, Kinderbetreuung U6, Hausaufgabenhilfe, Betreuung Kinder und Jugendliche Ü6 oder Gemeinsames Kochen usw.) oder allgemein fĂŒr die Arbeit des Asylkreises.

Stadtsparkasse Haltern am See

Spendenzweck: konkret oder allgemein

Vitus e. V. - Asylkreis Haltern
IBAN: DE14 4265 1315 0000 0964 61

Ich spende Zeit

Versetzen wir uns kurz in die Lage eines Menschen, der neu in Haltern ankommt. HĂ€ufig ohne deutsche Sprachkenntnisse muss sie oder er sich in einem fremden Land zurechtfinden und eine neue Lebensweise kennenlernen. Damit wird schon deutlich, wo ĂŒberall Hilfe benötigt wird: Sprachkurse, Fahrdienste, Begleitung zu Arzt- und Behördenterminen, Hilfen im Alltag, Hausaufgabenbetreuung. Wir treffen uns mit den neu bei uns angekommenen Menschen in CafĂ©s, haben ein NĂ€hcafĂ©, kochen gemeinsam und feiern interkulturelle Feste.

Sehr wichtig sind Angebote fĂŒr die Freizeitgestaltung, um Kontakte zu Halternern herzustellen, deutsch zu sprechen und fĂŒr Abwechslung im oft tristen Alltag der Asylsuchenden zu sorgen.

Lassen Sie uns gemeinsam ĂŒberlegen, wie Sie Ihre FĂ€higkeiten und Kompetenzen bei uns fĂŒr und mit unseren neuen Halternern einsetzen können. Wir freuen uns ĂŒber weitere Engagierte in den bestehenden Teams der einzelnen Angebote und weitere Initiativen.

Wenn Sie selbst bereits Migrationserfahrung haben oder zu den erfahreneren Asylbewerbern zĂ€hlen, die schon lĂ€nger hier sind, wird Ihre Mitarbeit besonders wertvoll fĂŒr andere sein.

Um einfach mal einen Kaffee mit netten Leuten zu trinken, sind Sie herzlich in unseren wöchentlichen Nachmittagskaffes im Vitus, Lippstraße 7-9 in Haltern eingeladen.

Michael Schniederjan (Ehrenamtskoordinator bei der Stadt Haltern am See)

Tel.: +49 (0) 2364 / 933-2

Ich werde Patin oder Pate

Möchten Sie eine geflĂŒchtete Person oder Familie persönlich kennenlernen und unterstĂŒtzen? Unser Patenprojekt „Menschen stĂ€rken Menschen“ fördert Freundschaften zwischen GeflĂŒchteten und Menschen, die schon lĂ€nger in Haltern leben.

Sie können sich anmelden, mit einem potentiellen Tandem Partner/einer Tandem Partnerin/Familie in Kontakt treten und sich treffen. Dann entscheiden beide Seiten, ob sie Freunde werden möchten. Oder Sie kommen zu unseren Asylkreis AktivitÀten und treffen dort jemanden, mit dem Sie sich gut verstehen.

Patenschaften/Freundschaften können sowohl fĂŒr die GeflĂŒchteten als auch fĂŒr Sie selbst eine Bereicherung sein

- Sie können Freizeit gemeinsam verbringen und einen kulturellen Austausch erleben

- Sie können einen neuen Freund mit Ihrer Erfahrung und Ihrem lokalen Netzwerk unterstĂŒtzen

- Sie lernen eine engagierte Gruppe haupt- und ehrenamtlicher Helfer kennen und können an regelmĂ€ĂŸigen Asylkreis Veranstaltungen, Fortbildungen und Patenstammtischen teilnehmen

- Beide Tandem Partner mĂŒssen Offenheit und gegenseitigen Respekt mitbringen. Wie jede andere Freundschaft ist das Menschen stĂ€rken Menschen Projekt freiwillig und Sie können Ihre Teilnahme jederzeit beenden

Wenn Sie eine Patenschaft ĂŒbernehmen möchten, kontaktieren Sie bitte e.bork@caritas-ostvest.de oder j.hess@caritas-ostvest.de. Weitere Informationen finden Sie hier auf unserer Website oder im CafĂ© der Kulturen, jeden Mittwoch von 16.00 bis 18. 00 Uhr in den Vitus RĂ€umen, Lippstraße 7-9 in Haltern.

Ich spende Sachen

Wenn Sie Sachspenden abgeben möchten, können Sie sich bei der Jugendwerkstatt Haltern (MĂŒnsterknapp 2) melden: 02364/935908. Im Fairkaufhaus des Caritasverbandes können alle Menschen gebrauchte Kleidung, Möbel usw. fĂŒr sehr wenig Geld kaufen.

Asylkreis Haltern am See

Lippstrasse 7-9
45721 Haltern am See

 

E-Mail: info@asylkreis-haltern.de
Web: www.asylkreis-haltern.de

Social Media

Gestaltung & Umsetzung

SoftConsult GmbH

Reinhard-Freericks-Str. 2
45721 Haltern am See

E-Mail: info@soft-consult.de
Web: www.soft-consult.de